SEO | Suchmaschinenoptimierung

Nur die TOP Plätze gewinnen bei Google™ !
Besucher auf … pro 100 | Anzahl Seite 1 Gesamt
TOP Position 1 46,9 Besucher | 2.075.765 42,1 Besucher
2. Position 13,2 Besucher | 586.100 11,9 Besucher
3. Position 9,5 Besucher | 418.643 8,5 Besucher
Position 4 - 10
  4. Position 6,7 Besucher | 298.532 11,9 Besucher
  5. Position 5,5 Besucher | 242.169 4,9 Besucher
  6. Position 4,5 Besucher | 199.541 4,1 Besucher
  7. Position 3,8 Besucher | 168.080 3,4 Besucher
  8. Position 3,4 Besucher | 148.489 3,0 Besucher
  9. Position 3,2 Besucher | 140.356 2,8 Besucher
10. Position 3,3 Besucher | 147.551 3,0 Besucher
Summe Besucher pro 100 | Anzahl 99,9 Besucher | 4.425.225

Fazit: Wer auf Position 6 gelistet ist, erhält — bezogen auf die gesamten Klicks einer Suche — statistisch gesehen etwa 4,1 Prozent des Traffics auf seine Webseiten. Sind Sie jetzt nachdenklich geworden ?

Auftrag mit SEO – Suchmaschinenoptimierung:
Gelingt es mit Optimierungsmaßnahmen vom 6. Platz auf die TOP Platzierung 1 zu gelangen, ist dies ein Anstieg um 1.000 Prozent ! Der 10 fache Traffic. Demnach ist eine Umsatzsteigerung eines Online-Shops von Platz 6 um den Faktor 10 möglich. Sie glauben uns das nicht ?
Glauben Sie es – das geht !

Informationen

Was bedeutet das für Sie ?

  • 200 Suchbegriffe auf Seite 2 bringen weniger als ein guter Suchbegriff auf Position 1
  • Ordentlich Traffic erhalten ausschließlich nur die Positionen unter den Top 3
  • Nur jede 2. Suchanfrage führt zu einem Klick – Grund: ein zu unscharfer Suchbegriff wurde gewählt
  • Kräfte bündeln – ein Auto mit 1.000 PS bringt schließlich mehr, als 10 Autos mit 100 PS
top Die größten SEO -Irrtümer

Keywords stehen unter META KEYWORDS

1Im HTML-Text – auch Quelltext genannt – steht oftmals oben der Meta Tag META KEYWORD. Früher wurden dort die Suchbegriffe für die Suchmaschinen eingetragen. Durch Missbrauch wird dieser Meta Tag seit 2008 von allen nennenswerten Suchmaschinen ignoriert. WIR haben deshalb keine Keywords !

SEO mit Flash

2Flash-Webseiten, die nur mit dem passenden Plugin im Browser von Benutzern gesehen werden können, kann Google™ nicht richtig indexieren. Vom Prinzip her ist dies für Google nur 0 oder 1- sprich binär. WIR empfehlen Internetseiten mit ausschliesslich Flash NICHT zu verwenden !

SEO auf langsamen Webservern

3Zu lange Wartezeiten – Time Out genannt – auf eine Anfrage einer Webseite, erzeugt eine Fehlermeldung beim Suchmaschinenroboter – auch Spider oder Bot genannt. So wie ein „gelangweilter“ Internetsurfer auf den Zurück-Knopf drückt, wird dies seit 2010 bewertet. WIR setzen daher eigene Webserver ein !

SEO mit Frames

4368.000 Webseiten können immer nicht richtig von Google indexiert werden. Geben Sie folgendes in Google ein: Ihr Browser unterstützt keine Frames. Selbst Webseitenprogramme für Makler arbeiten mit dieser Technik bzw. mit der iframe-Technik, die Google nicht „lesen“ kann. (Stand: April 2011)

top